LIVE-Beitrag von der Buchmesse

Oder auch: warum mir jetzt schon der Rücken weh tut.


Es ist Mittwoch, 12.07 Uhr. Ich sitze vor der großen Bühne im Ehrengast-Pavillon und tippe diesen Beitrag, während die Bühne für die zweite Runde des Prix Goncourt – einem der wichtigsten französischen Literaturpreise – vorbereitet wird. Ich bin seit drei Stunden auf der Messe, bin einmal durch Halle 5.1 und 6.1 (Internationale Verlage) und durch die halbe Halle 3.1 gelaufen. Mit mir rumschleppen muss ich die Unterlagen für meine Schicht für Francfort en Français heute Mittag, einen kleinen Snack samt Wasserflasche, meine graue Weste der deutsch-französischen Hochschule (an der ihr mich oder meine Kollegen gut erkennen könnt) und die paar Postkarten, Lesezeichen und Leseproben, die ich heute Vormittag im schnellen Vorbeigehen schon eingesammelt habe. Das Problem an der Sache? Ich hab nur meine normale Handtasche und einen Jute-Beutel und mein Rücken findet das nicht witzig.

Ich hatte zwar extra einen Rucksack eingepackt, den ich eigentlich nutzen wollte – der verträgt sich nur leider nicht mit meiner Arbeits-„Uniform“. Also muss ich improvisieren.

Nein, Beschwerden mal beiseite. Ich bin mega aufgeregt für die Messe und freue mich total auf alles, was noch kommt.


Flash Forward: 14 Uhr. Ich bin jetzt mitten in meiner Schicht, hab aber nicht viel zu tun. Wenn es jemanden interessiert: ich stehe vor einem der Eingänge zum französischen Pavillon in der genannten grauen Weste und natürlich einem türkisenen Band im Haar. Wenn ihr mich seht, bitte gerne ansprechen, ich langweile mich zu Tode.

Aber immerhin bekomme ich Mittagessen auch gestellt und zum Nachtisch gab’s einen Macaron.

Den Beitrag hier tippe ich übrigens zum ersten Mal auf dem Handy, ich hoffe das klappt alles.


Auch die nächsten Tage bin ich zwischen 12.30 Uhr und 18.30 Uhr vor dem Pavillon zu finden, nur am Sonntag bin ich Vormittags dran.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.